Das aktuelle Update für die Abrechnung von Monaten ab Januar 2015 steht bereit zum Herunterladen.

In Quick-Lohn haben sich wieder einige Dinge geändert. Beispielsweise ist eine Mindestlohnprüfung integriert. Auch die neuen kassenindividuellen Zusatzbeiträge werden berücksichtigt.

Details dazu bekommen Sie im Updatebegleitzettel, der Ihnen in Quick-Lohn angezeigt wird.

Sie können das Update direkt aus dem Programm starten oder von hier herunterladen.