Jeden Monat geben Sie elektronische Beitragsnachweise für die Krankenkassen ab. Diese müssen immer bis spätestens dem fünftletzten Bankarbeitstag bei der Krankenkasse eingegangen sein.

Achtung, hier lauert eine Interpretationsfalle!

Denn: Damit ist der fünftletzte Bankarbeitstag um 0:00 Uhr gemeint. Das bedeutet, sie müssen tatsächlich spätestens am sechstletzten Bankarbeitstag versendet werden.

Um auf der sicheren Seite zu sein empfehlen wir Ihnen, immer zum ca. 19., spätestens dem 20., eines Monats die Beitragsnachweise an das Quick-Lohn Meldecenter zu senden. Dann gehen sie pünktlich bei der Krankenkasse ein und Sie entgehen einer Schätzung der Beiträge.

Nur eine Ausnahme: Jetzt im Dezember liegt dieser Termin noch früher. Senden Sie Ihre Beitragsnachweise deshalb bitte bis zum 17.12. an das Meldecenter.